Physiologisch vorsorgen.
Tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes!

Die Primärprävention hat zum Ziel, die Gesundheit zu fördern und zu erhalten.

Selbstbestimmte Gesundheit

Egal ob Kind, Jugendlich oder Erwachsen, es ist immer ein Genuss, sich mit seinem eigenen Körper koordiniert und geschmeidig zu bewegen. Manchmal braucht es einfach ein paar Tipps von Experten für den richtigen Gebrauch, sozusagen ein „Service“ für das eigene „Fahrgestell“.

„Gesundheitsförderung zielt auf einen Prozess ab, allen Menschen ein höheres Maß an Selbstbestimmung über ihre Gesundheit zu ermöglichen und sie damit zur Stärkung ihrer Gesundheit zu befähigen.“
(Ottawa-Charta für Gesundheitsförderung 1986)

Wo ist Prävention sinnvoll?

  • Die Prävention beginnt sobald man sich geistig oder körperlich mit dem eigenen Körper und dessen physiologischen Abläufen befasst.

  • Bei der Prävention ich nicht der Schmerz die leitende Motivation, sondern der Wunsch nach Erhalt, Verbesserung und Wohlbefinden.

Sie können auch aus dem vielfältigen Kursangebot in unserer Praxis wählen (Link)